Franz Haller KFZ-Reparaturwerkstätte KG - SUBARU Vertragspartner

Als Vertragspartner von SUBARU ist es uns ein Anliegen unsere SUBARU Kunden und Kundinnen kompetent zu beraten.  Unsere Mitarbeiter besitzen ein langjähriges Wissen und die Erfahrung mit sämtlichen SUBARU Modellen. Es gibt für uns fast keine Problemstellung, die nicht lösbar ist.

Aktuelles - SUBARU

14. Februar 2019

Subaru Sport

Subaru Motorsportaktivitäten 2019

 

Subaru Corporation und die Motorsport-Tochter Subaru Tecnica International Inc. (kurz "STI", unter der Führung von Präsident Yoshiro Hirakawa mit Sitz in Mitaka, Tokyo) haben offiziell die gemeinsamen Motorsport-Aktivitäten für das Jahr 2019 verkündet. Das heurige Jahr 2019 markiert gleichzeitig das 30. Jubiläum von STI.

Super GT Series

Mit dem "Subaru BRZ GT300" will Subaru wieder in der GT300 Klasse der japanischen Super GT Serie mitmischen. Die Super GT Series ist weithin als Japans anspruchsvollste Motorsport-Serie anerkannt.
Makoto Shibuya von Subarus Motorsporttochter STI wird als Teamchef fungieren, Takuto Iguchi und Hideki Yamauchi nehmen - wie in den letzten Jahren - im Cockpit des BRZ Platz.
Der Subaru BRZ wurde für das Rennjahr 2019 weiter optimiert. Der Boxermotor wurde hinsichtlich Beständigkeit und seines Wärmewirkungsgrades überarbeitet. Das Design des Chassis bleibt ausdrucksstark, aber mit verbesserter Aerodynamik, auch eine bessere Straßenlage bietet der BRZ für dieses Jahr.
Die technischen Überarbeitungen sollen heuer den lang ersehnten Sieg in der GT300-Klasse einbringen.

24-Stunden-Rennen am Nürburgring

Die 47. Auflage des 24-Stunden-Rennen am Nürburgring findet heuer von 20. bis 23. Juni statt, bereits zum zwölften Mal in Folge ist Subaru mit seinem legendären WRX STI mit dabei. Nach sechs Siegen in der SP3T-Klasse (für Fahrzeuge mit Turbomotoren unter zwei Liter Hubraum) in den Jahren 2011, 2012, 2015, 2016 und 2018 ist das Ziel für heuer klar die Titelverteidigung.

Das Erfolgsteam aus dem letzten Jahr nimmt dieses Ziel in Angriff. Am Steuer sitzen Carlo van Dam aus den Niederlanden, Tim Schrick aus Deutschland sowie die beiden japanischen Fahrer Hideki Yamauchi und Takuto Iguchi. Geführt wird das Team von Hideharu Tatsumi (STI).
Der WRX STI wurde für die heurige Auflage des Rennklassikers technisch weiter verfeinert. Die Strapazierfähigkeit des Fahrzeugs ist besser denn je, auch an der Getriebeübersetzung wurde umfangreich gefeilt. Mit verbesserter Bremsperformance, besserer Aerodynamik, einem überarbeiteten Chassis sowie verbesserter Straßenlage ist man optimistisch erneut den Klassensieg in der SP3T - und damit die Titelverteidigung - einzufahren.

Japanische Rally Championship

Toshihiro Arai, Norihiko Katsuta und Takuma Kamata starten mit Subaru als Sponsor 2019 in der Rally-Ikone WRX STI in die japanische Rally Championship. Mit Fixplätzen am Podium in den letztjährigen Meisterschaften geht das Team auch heuer favorisiert ins Rennen. Unterstützt in allen technischen Belangen wird das Team von Personal ausgewählter Subaru Händler aus Japan.
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

11. Februar 2019

Subaru Global

Subaru bestätigt Pläne für erste elektrifizierte Modelle in Europa

Subaru Europe, die europäische Zweigstelle der Subaru Corporation bestätigt heute, dass auf dem 89. Internationalen Automobilsalon Genf zwei elektrifizierte Modelle ihre Premiere feiern.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die zwei mit e-Boxer ausgestatteten Fahrzeugmodelle werden im Rahmen der Pressekonferenz am 5. März 2019 um 10:45 Uhr enthüllt.

Zusätzlich ist in Genf auch erstmals der neue Subaru Levorg zu sehen. Eine neu designte Motorhaube und ein neuer, überarbeiteter 2.0-Liter-Saugmotor zeichnen den Kombi in seiner jüngsten Auflage aus.

Eine spezielle e-Boxer Website ist ab 5. März, 11:00 Uhr verfügbar. Diese liefert weiterführende Informationen zur Technologie und zu den Modellen.
Sie finden die Website unter: www.subaru.eu/e-boxer


 

 

 

27.09.2018

SUBARU Österreich

Die aktuellen SUBARU Modelle finden Sie hier: https://www.subaru.at/modelle

Stöbern Sie doch ein wenig, vielleicht ist ein Modell für Sie dabei!

27. März 2018

Subaru Österreich

Verfeinertes Potenzial. Kraftvolle Eleganz. Der neue Outback

2018 geht der Vorzeige-SUV Subaru Outback bereits in sein 23. Bestandsjahr. Seit damals hat sich vieles verändert.

 

(Mehr zum Subaru Outback, sowie alle technischen Daten, finden Sie unter: https://www.subaru.at/news/2018/verfeinertes-potenzial)

Kaiser-Ebersdorfer Straße 263

1110 Wien

Telefon 01/769 69 03, Fax DW 9

office@kfzhaller.at

© 2018 Franz Haller KFZ-Reparaturwerkstätte KG.

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now